Dipl.-Ing. Achim Sökefeld, Architekt

Umbauplanung und Bestandsaufnahme Pflegeheim Potsdamer Straße

Das aus den 70er Jahren stammende Gebäude ist ein baualtertypisches 145-Betten-Pflegeheim mit langen Fluren, Zimmern ohne Einzelduschen und mit sehr kleinen Aufenthaltsflächen.

Wunsch des Bauherren war es entsprechend den heutigen Anforderungen kleine Wohngruppen mit Küchen, ähnlich einer Hausgemeinschaft, zu erstellen.

Wir haben das Gebäude so umstrukturiert, dass jede Etage drei Wohngruppen mit maximal 14 Bewohnern pro Wohngruppe hat. Jede Wohngruppe verfügt über eine ausgedehnten Aufenthaltsbereich und einen Essplatz sowie eine Küche, in der auch mal gekocht werden kann. Trotz der vorhandenen Gebäudestruktur ist es gelungen die Flächen auf 54 qm pro Bewohner, bei insgesamt 134 Bewohnern, zu bringen. Das Gebäude erhält zusätzlich eine neue Etage.

Die Genehmigung wird kurzfristig erwartet. Die Umsetzung durch First Retail erfolgt im Jahr 2013 / 2014.